Robuste Angelrollen !

Was versteht man eigentlich unter robuste Angelrollen ?

Da hat wohl jeder eine etwas andere Auffassung von Robustheit. Der eine verlangt von robuste Angelrollen das Sie Praktisch nicht zerstörbar sind, auch wenn diese Buchstäblich auch mal unter die Räder kommen, für den anderen sind robuste Angelrollen einfach Angelrollen, die das mit machen für das sie ursprünglich auch gebaut worden sind.

Somit kann man eigentlich sagen, das es keine 100 Prozentige Definition von “ robust “ für Angelrollen geben kann, sondern viel mehr im Auge des jeweiligen Betrachters liegt.

Wie soll man aber dann heraus bekommen ob es sich wirklich um robuste Angelrollen handelt oder nicht ?

Hier sollte man sich die Angaben und das Produkt des Herstellers einmal genauer ansehen, wenn es sich z.B um “ robuste Angelrollen “( laut Hersteller angaben ) zum leichten Spinnfischen handelt, sollte man dieses auch nur als Messkriterium ansetzen und nicht davon aus gehen, das man mit dieser Rolle auch Kapitale Waller drillen kann nur weil der Hersteller sagt es handelt sich um wirklich robuste Angelrollen.

Auch sollte man darauf achten aus was für Materialien die Angelrollen gefertigt sind / wurden, es sollten überwiegend hochwertige Materialien verwendet wurden sein, dieses hat leider auch seinen Preis aber wenn man robuste Angelrollen verlangt, sollte man dies auch beherzigen.

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde unter Angelgeräte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Robuste Angelrollen !

  1. Angel Gerd sagt:

    Ich habe auch schon einmal schlecht Erfahrungen mit einer Angelrolle gemacht. Diese war viel zu biegsam und sehr ungeeigenet. Seit dem leg ich viel Wert auf Qualität und dann macht das Angeln einfach mehr Spaß! Also nicht auf jeden Cent schauen, sondern sich für sein Angel Hobby auch mal etwas gönnen, mit dem man auch längere Zeit Freude hat!!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.